Roter Stern Leipzig - Fanpöbel Grünau
Das "More than Soccer" Menü  
  Home
  Das Projekt
  => ...der Sommer wird heiß!
  => Antira-Programm
  => Team-Anmeldung
  AJZ Bunte-Platte
  Dates
  Die Teams
  Fotogallerie
  Fotogalerie
  Gästebuch
  Links
  Kontakt
...der Sommer wird heiß!
Der Sommer wird heiß!!!
antirassistisches Fussballtunier in Grünau
 
 
 

Es geht voran! Die Idee, ein antirassitisches Fussballtunier in Grünau stattfinden zu lasen, kursierte schon länger in den Köpfen von einigen Leuten aus dem (ehemaligen)AJZ Nix-Gud(jetzt Bunte Platte). Besser gesagt, in den Köpfen der aktiven Fussballfeunde, die sich unabhängig von dieser Idee zu einer losen Roter Stern Fangruppe vereinten und nun unter dem Namen "Fanpöbel Grünau" in aller Munde sind. Nun ja, an der genaueren Planung und Umsetzung sollte aber und wird das gesamte AJZ-Team beteiligt sein. Ziel des Events, sollte nicht sein, sich als Fanpöbel zu profilieren, sondern das AJZ, als alternatives und linkes Jugendprojekt, an die vielen Jugendlichen zu bringen, die sich in Grünau noch immer verstecken müssen, da rechte Schläger noch immer und sogar wieder vermehrt present sind, und ihnen eine Alternative zu den vielen anderen Jugendclubs aufzuzeigen, bei der sie sich sicher sein können, keine Phrasen drechenden Rechte um sich haben zu müsen. Um das zu erreichen, müssen mit Hilfe des Sport`s und im besonderen durch den Fussball, Inhalte vermittelt werden, die sich natürlich mit der Problematik Rasissmus im Sport und im Alltag, sowie mit der Notwendigkeit linker Jugendprojekte und generell linker Projekte, befassen werden. Diese Ziele mussten natürlich erst einmal bestehen, um mit der Idee fortfahren zu können. Das geschah dann natürlich auch, denn auch wenn es noch ein Weilchen hin ist, gibt es noch so viel zu tun, dass die Zeit dann doch ganz schnell sehr sehr knapp werden könnte. Ja, so traff man sich (der gesamte AJZ-Clan, inklusive Fanpöbel Grünau) am Samstag, den 25. 11. um Ideen zu sammeln und grobe organisatorischen Aufgaben zu stellen. Das klappte sehr gut und die nächste Augabe, war das Erscheinen beim RSL Plenum am Donnerstag und die Aufkärung der Sternisten über unsere Idee und das Anfragen bezüglich kleinerer Anfragen. Ins Detail möchten wir jetzt nicht gehen, denn das Ergebnis, also das Endergebnis, ist ja dann um so interessanter und schöner, als wenn man schon vorher alles weis. Das Nix-Gud weis, was es zu tun hat und der Rote Stern weis, wie er uns helfen kann und wird dementsprechend alles in die Wege leite, worüber wir uns sehr freuen und wofür uns wir von hier aus nochmal ganz lieb bedanken wollen!!! Thx ihr Lieben! Falls sonst noch ein Außenstehender Lust haben sollte, unbedingt helfen zu wollen, oder eine ganz besondere Idee hat, kann gerne beim nächsten Plenum im Nix-Gud dabei sein (Zeitpunkt wird noch bekannt gegeben)! Sobald die wichtigsten Themen geklärt sind, was sicher spätestens in den nächten zwei Wochen passieren wird, werden wir euch aber ausführlich darüber informieren. Mit den rein oganisatorischen Fragen, werden wir euch aber wie gesagt nicht nicht belasten, wenn ihr das aber unbedingt wollt?: dann eben zum nächsten Plenum erscheinen!!! Ok, wir denken, dass das erstmal genug zum lesen war und das geschreibe nervt auch langsam! Alle wichtigen News bezüglich des Events findet ihr dann unter diesen beiden letzten Sätzen. Wer bestehendes Interesse hat, auch andere Infos zu bekommen, die z.B. mit dem Nix-Gud zu tuen haben, dann meldet euch über roter_poebelz@yahoo.de.


News vom 10.10.07

Viele neue Ideen für den 2. Antira-Cup in Grünau, wie wir das ganze Spektakel nun nennen werden, sind auf unseren Zettel schon vermerkt, aber von Nichts kommt Nichts! In erster Linie muss wieder jede Menge Kohle ran. Dafür sind nun langfristig genug die Anträge bei ausgewählten Stiftungen rausgegangen und wir hoffen, dass wir das Geld, was wir beantragt haben und nach mehreren Kalkulations-Etappen auch wirklich brauchen, bekommen, damit nicht schon der nächste Cup ins Wasser fallen muss. Es kann sich noch ein wenig hinziehen, aber sobald wir genaueres Wissen, werden wir es euch hier ganz sicher wissen lassen. Vorher können wir euch auch nicht unserer vielen tollen Schnappsideen präsentieren. Also drückt uns die Daumen, damit wir wieder so einen friedlichen Protest gegen Rassismus und ähnliche Schweinerein zeigen können. 

News vom 06.08.07

Wir haben es geschafft! Es gab noch mal viel Stress für alle Verantwortlichen und kurzzeiltig momente, wo man fast an seine Grenzen gestoßen ist, aber im Großen und Ganzen war es ein voller Erfolg, was uns auch die positive Resonanz von Seitens der Teams und anderen Einzelpersonen bewiesen hat! Nach unserer Reflektion, die wir direkt nach dem Turnier gemacht haben, sind wir uns einig, dass wir das Ganze im nächsten Jahr auf jeden Fall wiederholen werden und sind schon jetzt dabei, uns neue Sachen einfallen zu lassen, um das Nivou des Antira-Turnieres immer weiter nach oben schrauben zu können! Einen ausführlichen bericht werdet ihr hier zusammen mit den Bildern vom Geschehen in näherer Zukunft einsehehn können! Auf jeden Fall einen rießen großen Dank an alle die da waren und uns geholfen haben!

Den Bericht zum Turnier findet ihr unter "Antira-Programm" und die restlichen Bilder in unserer Fotogallerie!

News vom 02.08.08

Jetzt ist es einen Tag bevor es endlich los gehen kann! Wir sind uns relativ sicher, dass wir alles organisiert haben, was für einen Erfolg des Turnieres wichtig ist! Wir werden es jetzt auf uns zu kommen lassen und hoffen, dass wir alle eine Menge Spass haben werden und wir das Ganze ohne besondere Vorkomnisse durchziehen können! Von hier aus schon mal einen fetten Dank an alle Teams und HilfeleisterInnen der verschiedensten Gruppen!

News vom 25.07.07

Nach dem das Grundgerüst ja schon seid einer ganzen Weile stand, sind nun auch die letzten Feinheiten planmäßig organisiert und einem erfolgreichen Turnier steht nicht mehr wirklich viel im Wege! Es laufen nun die letzten Verhandlungen, wie wir es mal ausdrücken wollen, mit zwei Ska-Bands, wobei wir hoffen, dass wenigstens eine nun bald ihr festes OK geben wird. Etwas unerfreulich ist das Interesse an dem Volleyball- und Tischtennisturnier. Außer unserem AJZ/Fanpöbel-Team gibt es kein weiteres, dass sich für das Volleyballturnier angemeldet hat. Und auch im Bereich Tischtennis gibt es bisher nur unseren Vertreter vom AJZ/Fanpöbel und einen Bewerber, dem wir aber schon darüber informieren mussten, dass es wohl kein richtiges Tischtennisturnier geben wird und eher nur so gezockt werden kann. Wir belassen die Möglichkeit aber, sich noch bis aller spätestens Freitag, den 03. August, sich bei uns zu melden, am besten vor Ort, da sich an dem Tag wohl keiner mehr von uns hinter dem Rechner aufhalten wird, und sein Team oder sich anzumelden. Das selbe gilt auch für Leute, die gerne mit einem Fussballteam noch an dem Turnier mitmachen wollen. Die Chance, so dachten wir uns, sollte noch bestehen, auch wenn wir schon einige Teams haben. Momentan sieht so aus, als würden wir die 20 voll kriegen, was unsere logistischen Möglichkeiten strapazieren, aber nicht unmöglich machen wird! Auf jeden Fall freuen wir uns auf euch und wünschen uns allen jede Menge Spass und einen gelungenen Protest gegen Rassismus und sonstige Schweinerein!!!

News vom 29.06.07

 

Die letzten Vorbereitungen für das Antira-Turnier laufen. So ist z.B. der Rasen, auf dem gezockt werden soll inzwischen richtig gut gepflegt worden, sodass Zerrungen oder gar Brüche vermieden werden. Aber bei etwas ganz entscheidenem könnt, oder besser gesagt müsst ihr beitragen: Wir brauchen immer noch Teams! Egal ob Fussball, Volleyball oder Tischtennis! Es sind noch jede Menge Plätze offen!!! Also ran an die Buletten und anmelden!!! Schaut dazu einfach auf die Unterseite "Team-Anmeldung", damit ihr wisst, wie es geht!

News vom 21.04.07

 

Wir hatten ja bereits im Vorfeld schon einmal gesagt, dass für das Antira-Turnier noch einiges getan werden muss. So laufen ab sofort die ersten Umbaumaßnahmen am AJZ, die sich dann in nächster Zeit auf die Renovierung der Plätze, auf denen die Turniere ausgetragen werden, ausweiten wird. Mit Hilfe der Födergelder durch Private oder der Hans-Böckler-Stiftung, sowie durch die Spendeneinnahmen durch die Soli-Party, verfügen wir nun über einige Mittel, auch wenn jetzt schon klar ist, dass diese nicht reichen werden, mit denen diese erste Umbaumaßnahmen finanziert werden können! Dafür nochmal an alle Spender einen Großen Dank!

Wie die Umbaumaßnahmen am AJZ verlaufen könnt ihr erstmal in einigen Bildern auf der AJZ Hp nachvollziehen!

http://www.ajz-bunte-platte.de.tl/

News vom 31.03.07

Eine ordentliche Spende ist bei unserer Soli-Party vom 30.03. zusammengekommen! Dieses Geld geht direkt und zu 100% in den Antira-Topf, damit ihr wisst, was mit dem Geld passiert. Da uns noch ein paar Märker für die Finanzierung der Siegerpokale und Urkunden fehlen, ist damit zu rechnen, dass das Spendengeld sicherlich dafür eingesetzt wird! Wir möchten Euch nochmal ganz herzlich dafür danken und euch hiermit sagen, dass das sicher nicht die letzte Soliparty gewesen war! Wenn es wieder was Neues dazu gibt, werden wir es Euch wissen lassen!

News vom 03.03.07

So, nun ist es wirklich endlich so weit. Der Fahrplan ist für das Antira-Wochenende fertig und es kann eigentlich nur noch zu sehr kleinen und unbedeutenden Veränderungen kommen, die wir euch aber natürlich so schnell wie möglich bekannt geben werden! Wenn es euch interessiert, dann geht auf die andere Unterseite von "Das Projekt", also "Antira-Programm". Wenn ihr Fragen haben solltet, dann könnt ihr die natürlich wie immer über unser Kontaktformular stellen!

News vom 02.03.07

 

Am 30. März steht eine Fette Supporter-Party für das Antira-Turnier im Sommer an. Natürlich im AJZ Bunte-Platte. Es gibt ordentlich was zu trinken und gute Musik! Auch ein paar Live-Acts sind am Start! Wie z.B. die Punk `N` Oi! Combo von ein paar Freunden des AJZ`s! ROi!disch nennnen sich diese lustigen Gesellen! Schaut einfach mal auf der Hp vom AJZ in die Linkliste unter der Rubrik "Musik", da werdet ihr den Link zu deren Hp finden, auf der ihr euch schon mal mit den Lyrics der Band beschäfftigen könnt! Ursprünglich stand das Ganze vorher unter dem Motto "Geburtstagsfeier von...", aber es ist trotzdem jeder Eingeladen, der etwas für das Antira-Turnier beitragen möchte! Eintritt kostet EINEN lächerlichen Euro, + dem, was ihr sonst noch so spenden wollt!!! Die Kohle geht direkt in die dafür vorgesehene Kasse!!! Also, es würde uns freuen, wenn ihr dabei werd und uns ein wenig supporten würdet!!! Danke, euer Fanpöbel Grünau!!! -> Einen ausführlichen Bericht findet ihr auf der Hp des AJZ`s!!!

News vom 23.02.07

 

So, lange nich gemaldet und doch nicht gestorben! Es gibt wohl doch nochmal ein paar Änderung was die Bands angeht, aber dann werden wir euch schon bescheid sagen. Fakt ist, es spielen auf jeden Fall Roidisch (genialer Schrammel Oi!) und Max Power (klasse Ausnahme Punkband aus Connewitz - genial) Des Weiteren müssen wir euch nochmal wegen dem Ablaufplan vertrösten, denn uns fehlt noch immer einer unserer zwei Stützpfeiler für das Turnier, aber wir sind sind uns hier alle sicher, dass der auch bald stehen wird. Auf jedem Fall Anfang März, könnt ihr dass hier nachlesen, was euch an diesem (hoffentlich) heißen Wochenende erwarten wird! -> bei jetzigen Fragen oder evtl. Teamanmeldung (ja, das ist trotzdem schon möglich), dann geht auf das Kontaktformular und schreibt uns!!! Antwort garantiert!!!

 

 

 

News vom 14.01.07

Es ist fast alles geschaft ihr lieben! Wir haben die Erlaubnis vom Ordnungsamt in Sack und Tüten und auch die noch fehlenden Gelder zur Verwirklichung sind in äußerst greifbarer Nähe, sodass der Ablaufplan für das Event schon so gut wie fertig ist. Es fehlen nur noch ein paar wenige Einzelheiten, die den Plan abrunden sollen. Wenn dies geschehen ist, werden wir diesen Ablaufplan sofort hier auf die Hp setzen, damit ihr euch so langsam ein genaueres Bild über unser Vorhaben machen könnt! Ihr werdet diesen Ablaufplan in einer Unterseite dieser Sparte oder auf der HP von der Bunten-Platte sehen. Wenn ihr dann noch Fragen haben solltet, dann meldet euch einfach über unser Kontaktformuar! Tschüss und antirassistische Grüße vom Fanpöbel Grünau!!! -> Ok, die Bands, die am Samstag spielen werden sind schon so gut wie gebucht (alles guter Punk) und auch die benötigte Technik für ne richtig gute Party ist am Start! Weiteses wie immer später -> spätestens mit dem Ablaufplan!!!

 

 

 

 

 

 

News vom 18.12.06

Es war ein erfolgreiches Plenum, in dem viele wichtige Punkte besprochen und viele noch wichtigere Entschüsse gefasst wurden! Nach dem wir uns die ganze Fläche, auf der das ganze Spektakel stattfinden soll, nochmal genauestens anesehen haben, sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass wir neben dem einen Spielfeld, welches schon existiert, nur noch ein weiteres dazu machen, da sonnst der Platz für all die Massen wohl doch etwas zu eng werden könnte. Also, es wird also nur noch auf zwei Fäldern gespielt werden, aber das Angebot des Volleyballs und es Tischtennis, besteht weiterhin. Zudem haben wir eine Team-Kalkulation vorgenommen. In diese Kalkulation ging unsere Erwarung an die Beteiligung von Gästen und der zeiltliche Rahmen für die Spiele ein. So rechnen wir mit etwa 16-18 Teams, die jeweils zu 7 (6 Feldspieler + 1 Torhüter) + evtl. Wechelspieler antreten werden. Natürlich haben wir uns ein Pensum gegeben, so dass es auch noch immer möglich wäre, auch 20 Teams oder ähnlich unter zubekommen.

 

Desweiteren wurde bechlossen, dass es nur noch am Samstag zu einer Live-Musik-Untermahlung kommen wird, obwohl wir ach schon am Freitag eins, zwei Bands spielen lassen wollten. Aber wir wollen den Gästen des Naherholungsgebietes, weches genau um uns herum besteht, zumuten.

 

Zwischenzeiltlich stellte sich uns die Frage, ob es denn wirklich genügend Zeltpätze gibt und vor allem, wo wir die Autos, oder auch Busse unterkriegen, denn am Nix-Gud (jetzt AJZ Bunte-Platte) gibt es eigentlich keinen (kostenfreien) Parkplatz. Aber seid unbesorgt, wir haben locker Platz für 50-60 Zweimannzelte, obwol wir nicht damit rechnen werden. Auch Parkplätze haben wir genug, auch wenn diese ein wenig weiter (so ca. 5 min.) von unserem Jugendclub entfernt sind!

 

Wichtig ist aber in erster Linie, dass wir im Januar alles noch offene rganisatorische geklärt haben. Das heist, ob wir das ganze überhaupt beim Ordnugsamt durchkriegen. Dazu muss nicht nur unsere Ablaufkonzept (welches ihr dann, wen alles klappt, hier erfahrt), sonderen auch ein Sicherheitskonzept stehen. Außerdem muss alles wichtige bezüglich des Sponsering geklärt sein! Das wird noch mal viel Arbeit, aber wir denken, dass wir euch spätestens Ende Januar eine erfreuliche Nachricht hier verkünden können!!! So stehts erstmal, wenns wiegesagt was neues gibt dann nur hier! Eure einzigen Ansprechpartner sind das AJZ Bunte-Platte und der Rote Stern Fanpöbel Grünau, egal was ihrvon anderen erfahrt, glaubt nicht daran!

 

Das nächste öffentliche Plenum wird vorraussichtlich erst im nächsten Jahr sein! Den Termin erfahrt ihr dann hier, oder auf der neuen Hp des AJZ Bunte-Platte:

 

http://www.ajz-bunte-platte.de.tl/

Noch wichtig: Das AJZ Nix-Gud hatt sich innerhalb des letzten Plenums umbenannt und heist jetzt AJZ Bunte-Platte. Genaueres erfahrt ihr bei den News in "Home", oder auf der schon oben genannten Hp des AJZ`s!!!

 


 

 

 

News vom 12.12.06

Am Sonntag, den 17.12.06 gibt es das erste offene Plenum im Bezug auf des Turnier im Nix-Gud! Los gehts um 18h und wer Lust hat, kann kommen. Hier ist jeder recht herzlich eingeladen und kann gerne mitreden und diskutieren!!! Wer nicht genau weis, wo das Nix-Gud ist, kann uns gerne eine Email unter roter_poebelz@yahoo.de schreiben und wir holen euch an der Endstelle der Straßenbahnlinie 1, Richtung Lausen ab und bringen euch zu unserer heiligen Hütte. Meldet euch einfach! Wir würden uns alle sehr freuen!!! Mit antirassistischen Grüßen, euer Fanpöbel Grünau!!!

News vom 09.12.06

Aloha, der Termin steht fest! Die ganze Show wird sich am 03./04./05. August im Jahre 2007 abspielen!!! Alle verantwortlichen und Supporter wissen bescheid und jetzt kann man gut auf dieses Datum hin arbeiten.

 

News vom 05.12.06

 

 

Also Tatsache ist, dieses Turnier wird innerhalb der Fussball-Sommerpause, also im Juni/Juli auf dem schönen (noch sehr holprigen) Rasengelände am Kulkwitzer See stattfinden, dass uns die lieben Damen und Herren von der See GmbH zur Verfügung stellen! Ein genaues Datum werden wir natürlich noch ausmachen und euch dann hier darüber informieren!
 

 


 


 

Kick it Info!  
  Ende August geht die Fussbalsaison wieder los und wir sind am Planen, wie wir am besten den RSL supporten können! Wir werden euch so schnell wie möglich über die nächsten Spiele der RSL Teams unter "Teams" und den entsprechenden Unterseiten informieren!!!  
Werbung  
   
Heute waren schon 1 Besucher (12 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=